Was bieten wir?

  • Eine Atmosphäre, die von gegenseitiger Wertschätzung geprägt ist.
  • Ein Konzept, in Anlehnung an den situationsorientierten Ansatz, mit den Schwerpunkten:
    Freispiel, Partizipation, Projektarbeit, sowie Beobachtung und Dokumentation.
  • Eine am Kind orientierte Eingewöhnung, in enger Zusammenarbeit mit den Erziehungsberechtigten.
  • Ein Bezugserziehersystem, welches jedes Kind von Beginn seiner Kita-Zeit bis zum Schuleintritt begleitet.
  • Das Gruppensystem bildet die Grundlage unserer Arbeit. Im U3-Bereich legen wir Wert auf einen sehr geschützten Rahmen. Im Ü3-Bereich arbeiten wir teiloffen, mit Funktionsecken und Lernwerkstätten.
  • Eine intensive Schulvorbereitung, besonders im letzten Kita-Jahr.
  • 65 Plätze, davon 36 Tagestättenplätze, für Kinder im Alter zwischen einem und sechs Jahren.
  • Flexible Öffnungszeiten, täglich von 07.15 Uhr bis 16.00 Uhr.
  • Ein, an den Ernährungsbedürfnissen der Kinder angepasstes, vollwertiges Mittagessen.