Elternausschuss

Ein wichtiges Bindeglied zwischen der gesamten Elternschaft und dem pädagogischen Personal ist der Elternausschuss, der in den Elternausschusssitzungen die Interessen der gesamten Elternschaft vertritt.

Die Eltern und Erziehungsberechtigten wirken durch die Elternversammlung und den Elternausschuss aktiv an der Erziehungs-und Bildungsarbeit mit.

Jedes Jahr im Oktober findet eine Vollversammlung statt, in der die gesamte Elternschaft die Möglichkeit hat den Elternausschuss zu wählen.
Dieser tagt mehrmals im Jahr auf Einladung des Vorsitzenden.

In regelmäßigen Sitzungen werden Informationen, Jahresplanung, personelle und pädagogische Veränderungen, Schließungstage und Anregungen seitens der Eltern besprochen und abgestimmt. Hauptaufgaben des Elternausschusses ist es, die Erziehungsarbeit der Kindertagesstätte zu unterstützen. Weiterhin kann er Anregungen zur Gestaltung und Organisation der Einrichtung geben.

Der Elternausschuss unterstützt das pädagogische Personal darüber hinaus durch praktische Mithilfe bei Festen und Feiern und durch jahreszeitlich geprägte Mitmachaktionen für die Kinder.

Elternausschuss 2021/2022

  • Jana Baldus (1. Vorsitzende)
  • Daniel Feige (2. Vorsitzender)
  • Tatjana Koch (Protokollführerin)
  • Sarina Bätz (Beisitzende)
  • Julia Halbe (Beisitzende)
  • Jessica Theis (Beisitzende)
  • Anna Würden (Beisitzende)